Zeitalter Entertainment präsentiert

hef film logo

The Hollow Earth Files: The End is the Beginning is the End

Nach der schockierenden Enthüllung im Finale der dritten Staffel der Hollow Earth Files offenbart sich die nächste Herausforderung für die Agents der United States Division Four: Auf der Suche nach einer geheimnisvollen Substanz müssen sie bereits Erfahrenes hinter sich lassen und kommen der Wahrheit bedrohlich nahe...

Mit The Hollow Earth Files: The End is the Beginning is the End startet Zeitalter Entertainment eine filmische Auskopplung des erfolgreichen Hollow Earth Universums. Das Hollow Earth Universum wurde 2012 mit dem ersten Teil der Operation Hollow Earth Trilogie gestartet. Im Spätsommer 2015 folgte dann eine zweite Trilogie. Seit Januar 2016 kehren die Hollow Earth Files erfolgreich jedes Jahr mit einer neuen Staffel an den Spieltisch zurück.

Gespielt wird The Hollow Earth Files: The End is the Beginning is the End vom bewährten Team, das seit der zweiten Operation Hollow Earth Trilogie an Bord ist: Roger König, Christin Majora und Pascal Piotrowski. Die Inszenierung und Produktion übernimmt Tobias P. Eser, die Musik wird von Roger König zusammengestellt.

Der erste Spielabend von Zeitalter Entertainment fand am 12. April 2003 statt. Innerhalb von 10 Jahren brachten wir die Saga Aventuriens mit mehr als 50 Spielabenden an den Spieltisch. Daneben folgten noch andere Projekte: Die Operation Hollow Earth Reihe, The Hollow Earth Files, Fallout und Spin-offs zur Saga Aventuriens: Im Jahr des Greifen und Karmakorthäon.

Der erste Spielabend findet im Herbst 2018 in unserem neuen Spielraum statt. The Hollow Earth Files: The End is the Beginning is the End ging am 6. August 2018 in Vorproduktion.

Die Wahrheit ist eine Lüge

The Hollow Earth Files und Operation Hollow Earth sind Zeitalter Entertainment Originale. Alle Rechte vorbehalten.

NACH OBEN