Operation Hollow Earth


Starttermin: 07. April 2012
Status: Abgeschlossen
Spielsystem: Liquid

In Operation Hollow Earth werden das deutsche Ärzte-Ehepaar Peter und Hannah Svensson, der Archäologe Jack MacGinley, der ehemalige Soldat Russell Anderson, sowie der Computerspezialist Matthew Stevenson von der Cerberos Corporation angeheuert um in der Antarktis die Wahrheit hinter dem Mythos "Neu-Schwabenland" zu erforschen. Was wie ein verhältnismäßig einfacher Job beginnt, entpuppt sich jedoch, nach einem verhängnisvollen Unfall, als Alptraum im Eis. Die Experten sind nun auf sich allein gestellt und im Laufe der Geschichte lernen sie, dass nicht alles, was in den Geschichtsbüchern steht, auch wahr ist. 


Tragende Spieler
Unterstützende Spieler
Tragende Charaktere
Dr. Peter Svensson
Matthew Richard Stevenson
Jack MacGinley

Unterstützende Charaktere
Dr. Hanna Svensson
Russel Anderson

Trivia

  • In jedem Teil der OHE-Reihe sind die Protagonisten mit mindestens einem Fluggerät abgestürzt. OHE1: Antonov und Reichsflugscheibe, OHE2: Cesna, OHE3: Heißluftballon, OHE4: Cesna, OHE5: Antonov, OHE6: Lunar Modul.
  • Operation Hollow Earth war ursprünglich nur als One-Shot geplant, erfreute sich jedoch großer Beliebtheit in der Gruppe. So wurden 3 Abende daraus, bevor 2014 weitere Fortsetzungen geplant wurden.
  • Tom und Sandra, im wirklichen Leben "nur" befreundet, halten bis heute den Rekord für die meisten Beziehungen am Spieltisch: Liebende in "Das Jahr des Feuers", Eheleute in "Operation Hollow Earth". (Stand: August 2014)
  • Der erste Versuch seit Shadowrun (2003) ein alternatives Regelwerk an den Spieltisch zu bringen: Liquid.
  • NACH OBEN